02
 

Herausforderung Investition
Ziele setzen
Anlageform Erbbaurecht
Historie des Erbbaus
Erfold Durch Strategie

Inflation ist ein wichtiges Thema. Nur selten steht das Phänomen der Geldentwertung wirklich im Fokus medialer Aufmerksamkeit, dennoch ist es unterschwellig stets präsent und häufig Gegenstand redaktioneller Berichterstattung. Hier wird die prägende historische Erfahrung der Hyperinflation zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts allzu oft zum Schwerpunkt der Betrachtung. Die rückgewandte Reflexion eines vielschichtigen Themas verstellt den Blick auf die Gegenwart und greift perspektivisch zu kurz. Auch die moderaten Inflationsraten der letzten fünfzig Jahre sind in ihrer Dynamik beachtenswert. Dies gilt im Besonderen für langfristig orientierte Investitionen.
 
Rechnet man in den nächsten 20 Jahren mit einer jährlichen Inflationsrate von konservativen 1,8 Prozent, so ist ein Vermögen von 100.000 EUR nach fünf Jahren nur noch etwa 91.000 EUR, nach zehn Jahren nur noch ca. 83.000 EUR und nach zwanzig Jahren sogar nur noch etwa 69.500  EUR wert. Diese Zahlen verdeutlichen, dass die Inflationsdynamik bei der Renditeplanung eine wichtige Rolle spielt. Dies gilt insbesondere für die Absicherung der eigenen Zukunft.

 

VERMÖGENSRISIKO INFLATION Ein flüchtiges Phänomen mit konstanter WirkungWas ist das heutige Rentenversprechen eines Versicherers in zwanzig Jahren wert? Folgendes Beispiel vereinfacht die Beurteilung: Ein monatlicher Betrag von 3000 EUR sichert heute ausreichend der eigenen Lebensstandard. Könnte der weit geringere Betrag von 2086 EUR dies auch noch gewährleisten? Diesem Betrag entspricht die reale Kaufkraft von 3000 EUR bei moderaten Inflationsrate von 1,8 Prozent über zwanzig Jahre.
Es wird erneut deutlich, welche dynamischen Wirkungen Inflation bei mittel- bis langfristigen Anlagen entwickelt und welche spürbaren Einbußen diese verursachen können.
  
 
 
PERSÖNLICHE BERATUNG Ein sicherer Start

Wie können Sie Ihr Vermögen vor der Wirkung der Inflation schützen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
 
OPERATIO Vermögensverwaltung
Telefon 030 24 63 77 96

 
Gern können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden:

> Email senden