02
 

Herausforderung Investition
Ziele setzen
Anlageform Erbbaurecht
Historie des Erbbaus
Erfold Durch Strategie

Halten Sie eine langfristige Anlage mit überzeugender Rendite, niedrigem Risiko und niedrigem Aufwand bei doppeltem Inflationsschutz für attraktiv?

Um dauerhaft die Zufriedenheit des Investors sichern zu können, muss jeder Kapitalanlage die Frage nach dem individuellen Anlagehorizont vorausgehen. Die oben stehende Grafik verdeutlicht am Beispiel von fünf bekannten Investitionssegmenten, wie stark die relevanten Kriterien toleriertes Risiko, persönlicher Aufwand und Renditeerwartung von Segment zu Segment variieren:

Die Investition in Aktien ermöglicht eine vergleichsweise hohe Rendite, die allerdings immer auch verbunden ist mit einem hohen Risiko. Da eine gewisse Eigeninitiative beim Umgang mit den erworbenen Wertpapieren unerlässlich ist, bleibt der zu erwartende Eigenaufwand bei dieser Form der Kapitalanlage ebenfalls relativ hoch.

Festverzinsliche Wertpapiere als Kapitalanlage lassen eine mittlere Renditeausschüttung erwarten, hier halten sich die Faktoren Risiko, Eigenaufwand und zu erwartender Gewinn die Waage.

Kapital in Form liquider Mittel zu belassen, birgt neben der stetigen Wirkung der Inflation vergleichsweise geringe Risiken und fordert nur sehr geringen persönlichen Einsatz. Die Renditeerwartung bleibt ebenso gering, es ist kaum mit einem nennenswerten Zuwachs zu rechnen.

Wird Kapital in Rohstoffe investiert, so ist die mögliche Gewinnausschüttung sehr hoch anzusetzen. Diese Möglichkeit der Rendite wird allerdings beeinflusst durch zahlreiche volatile Außeneinflüsse, sodass dieses Anlagesegment für den Investor gleichzeitig ein sehr hohes Risiko des Wertverlustes birgt. Der erforderliche Eigeneinsatz ist ebenfalls als sehr hoch zu bezeichnen.

 

Unser Produkt bietet Ihnen eine langfristige, überzeugende Rendite. Das Risiko für den Investor bleibt durch gezielte Wertsicherung und doppelten Inflationsschutz gering. Ebenso reduziert sich für unsere Kunden der persönliche Eigenaufwand auf ein Minimum. Lassen Sie sich überzeugen von einem langfristigen, ausgewogenen Investitionsmodell.
VERMÖGENSRISIKO INFLATION Ein flüchtiges Phänomen mit konstanter Wirkung
Die Beteiligung an Erbbaugrundstücken als Anlageform bedeutet für den Investoren:

> Überzeugende Rendite bei hoher Sicherheit

> Doppelter Schutz des Kapitals vor der Wirkung der Inflation

> Keine jährlichen Fixkosten

> Kein zukünftiger Investitionsbedarf für Instandhaltung

> Steuerfreier Verkauf nach zehn Jahren aus dem Privatvermögen

> weiter